Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • Startseite
  • Seminarverwaltung-Modul

Suchfunktion



Kursnummer:
Q181131
Titel:
WS: Kälberaufzucht - "Als Kalb schon KUHl sein"
Info:
Der Grundstein für Gesundheit, Leistungsvermögen und Langlebigkeit einer Milchkuh wird in den ersten Lebenswochen des Kalbes gelegt. Die wesentlichen Säulen - Fütterung, Haltung, Tiergesundheit - tragen maßgeblich zum "KUHlen" Aufzuchterfolg vitaler und gut entwickelter Kälber bei.
Hierzu werden aktuelle Aufzuchtkonzepte sowie deren mögliche Auswirkungen auf Gesundheit und Leistung im Rahmen von Fachvorträgen vorgestellt.
Für ein sorgfältiges Aufzuchtmanagement ist der tägliche "Blick" in den Kälberstall, der Kontakt zu den jungen Tieren und das Verstehen der "Kälbersignale" ein entscheidender Faktor, sehr gut investierte Zeit und sichert so den Aufzuchterfolg. Dies wird in Kleingruppen anhand von praktischen Demonstrationen im Bereich Fütterung und Gesundheit vertieft. Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Rindergesundheitsdienst Aulendorf durchgeführt.
Voraussetzungen:
Die Veranstaltung wird als fachliche Fortbildung für Beratungskräfte der Beratungsorganisationen in Baden-Württemberg anerkannt.
Termin:
Fr. 22.03.2019 ab 09:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl:
40
Kosten ohne Übernachtung:
40,00 €
Dokumente zum Kurs:
Kursverantwortliche(r):
  • Dr. Caroline van Ackeren
Kursort(e):
  • Hörsaal
    Atzenberger Weg 99
    88326 Aulendorf

Sofort zur Anmeldung Anmeldung möglich

Zurück
Legende
  • Netzwerk Fortbildung   Anmeldung möglich
  • Netzwerk Fortbildung   fast ausgebucht
  • Netzwerk Fortbildung   auf Warteliste
  • Netzwerk Fortbildung   Kurs abgeschlossen
  • Netzwerk Fortbildung   Keine Onlineanmeldung möglich
Wir sind Mitglied
KONTAKT

LAZBW Aulendorf
+49 (0) 7525-942-300

LAZBW Wangen/Allgäu
+49 (0) 7522 9312-0

LAZBW Langenargen
+49 (0) 7543 9308-0


Kontaktformular



Fußleiste