Atzenberger Weg 99
88326 Aulendorf
Telefon: 07525 / 942 - 300
Telefax: 07525 / 942 - 333

Email

noch wenig Anmeldungen
fast belegt
belegt, Anmeldungen auf Warteliste

Kunden-Login anfordern, oder sich auch ohne Login zu Veranstaltungen anmelden.


Kunden-Login



Kursangebote >> Kursbereiche >> Kursdetails

Details zu Kurs: N161510 (Lehrgang in Elektrofischerei)


Details zum Kurs
Kursnummer N161510
Titel Lehrgang in Elektrofischerei
Info Die Fischereiforschungsstelle führt einmal im Jahr einen Elektrofischereikurs durch. Die Teilnehmer werden in Theorie und Praxis der Elektrofischerei geschult und schließen den Kurs mit einer Prüfung ab. Mit bestandener Prüfung wird der Elektrofischereischein erworben.

Eine Online-Anmeldung für diesen Kurs ist bereits möglich. Die Interessenten/-innen erhalten zeitnah eine Bestätigung ihrer vorläufigen Anmeldung. Endgültig kann die Anmeldung voraussichtlich im Januar 2017 bestätigt werden.
Voraussetzungen Interessenten müssen vor Lehrgangsbeginn das 18. Lebensjahr vollendet haben sowie im Besitz eines gültigen Fischereischeines sein. Weiterhin wird der Nachweis über die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs, der nicht länger als 3 Jahre zurückliegt und die Unterrichtseinheit Herz-Lungen-Wiederbelebung beinhaltet, benötigt. Vor dem 31.03.2015 ist eine Teilnahme an Erste-Hilfe-Kursen über 8 Doppelstunden notwendig. Ab dem 01.04.2015 muss die Dauer des Erste-Hilfe-Kurses 9 Unterrichtsstunden (Übungseinheiten) umfassen. Eine gewisse körperliche Fitness, um an den praktischen Übungen teilnehmen zu können (z.B. zum Tragen des E-Gerätes und zum Waten durch einen Bach), ist ebenfalls erforderlich.
Vor Kursbeginn wird an die Teilnehmer ein Skript versandt.
Zeitraum Mo. 03.04.2017, 10:00 Uhr - Fr. 07.04.2017, 15:00 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl: 27
Kosten ohne Übernachtung: 460,90 €
Dokumente zum Kurs: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Kursverantwortliche(r):
  • Dr. Jan Baer

Kursort(e)
  • Seminarraum II
    Atzenberger Weg 99
    88326 Aulendorf

Der Kurs hat bereits begonnen fast ausgebucht

Zurück